Nachhaltigkeit, Neurodiversität, Nonsens

Kategorie: Dada

Wenn Aliens Weihnachtslieder singen

Ist Trägheit dir zuwider? Suchst du Stimulation und Herausforderungen und machst deshalb Testtheorie-Aufgaben in den Ferien? Findest du Weihnachtliche Lethargie auch so unerträglich wie ich?

Kannst du ein Weihnachtslied rückwärts singen?
Ich kann!
Lass mich beschreiben, wie ich darauf kam. Oder nee, ich weiß gar nicht, wie ich darauf kam. Es muss eine Eingebung gewesen sein, gekoppelt mit der Neigung, mit Audiobearbeitungsprogrammen herumzuspielen und sich durch die Effekte zu klicken.

Weiterlesen

Das Urmensch-Spiel

Lieblingsmensch mit 50% DNA-Übereinstimmung (exklusive Epigenetik und Transposone) und ich: Wir spielen gerne. Wir haben auch einen Hang zum Absurden, den ich über alles liebe. Die meisten Menschen denken so effizienzbasiert und geradlinig! Ich manchmal nicht – und das hat sogar was mit meinem Gehirn zu tun (Denken?? Mit dem Gehirn?? Woah!). Weiterlesen

Was soll es mich lehren?

Brauen zu zweighaften Tinkturen gelb mit grünen Flecken rot mit lila Ecken. Chemie der Natur umgebaut der Haut unvertraut wird zusammengebraut.

Stoffe die keine Weber webten erleben keinen Wert und werden zerstückt
Die Ruhe wird von Worten überbrückt.
Die Zeit schreitet und malocht und bäckt Launen mit ein.

Weiterlesen

© 2020 undjetzterst

Theme von Anders NorénHoch ↑